kaffeeweiBer

Achtung: kann Spuren von Satire enthalten

Olympia – Boykott or not!

Posted by nomadyss - 7. Mai 2008

Während die Chinesen sich gerade im tibetischen Hochland auf den Sommer-Biathlon vorbereiten (ist wie Biathlon, nur ohne Skifahren), grübelt die Welt, ob sie überhaupt an den Spielen teilnehmen soll:

Die Deutschen, obwohl Erfinder der olympischen Propaganda, sind in den letzten Jahren etwas aus der Übung gekommen und überlassen den einzelnen Verbänden die Entscheidung. So wird der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) zwar keine Sportler, wohl aber seine Ärzte entsenden. Nur Frau Merkel boykottiert offen die Eröffnungsfeier und isst zudem seit zwei Wochen keine Chinapfanne mehr.

Die Franzosen planen einen Teilboykott: Nach dem Diebstahl der olympischen Fackel treten sie nur in den Wettbewerben an, in denen keine Chinesen vertreten sind. Da die Chinesen inzwischen jedoch auch Spitzensportler nachbauen, läuft dies faktisch auf eine Nichtteilnahme Frankreichs hinaus.

Fein raus sind die Niederländer. Die schaffen die Olympia-Qualifikation sowieso nie, schicken aber zur Beobachtung der Lage Geert Wilders als politisch neutralen Kommentator nach Peking.

Die Belgier unterstützen die zentralchinesische Regierung und wollen zur Eröffnungsfeier mit dem Spruchband »geteiltes Land ist halbes Land« auflaufen.

Die Wallonen und die Flandern befürworten dagegen die Teilung.

Die Amerikaner haben beschlossen, nach China zu fahren. Der Einmarsch wird den Codenamen »Now really enduring freedom« tragen und soll am 03.08.2008 zur besten Sendezeit starten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: