kaffeeweiBer

Achtung: kann Spuren von Satire enthalten

Bürokoller

Posted by nomadyss - 26. März 2009

Was aus einer geänderten Excel-Datei so alles werden kann.
Folgende per E-Mail ausgetragene Diskussion hat sich heute bei mir auf Arbeit zugetragen:

—>
An alle: danke fürs Zerhacken und Speichern der Vorlage, hier ist eine neue Variante, ein paar Zellen sind jetzt gesperrt.

Außerdem ist das Arbeiten mit 10- und ähnlich krummen Stündern jetzt etwas einfacher, insgesamt die Tabelle aber dadurch entsprechend unübersichtlicher.

Es gibt nämlich eine Zeile mehr, in die die abweichende Summe für den zweiten Tag einzuschreiben ist.

Alles klar?

Antwort —>
Ich finde, darüber sollten wir jetzt nochmal diskutieren. Die Tabelle ist ja jetzt total unübersichtlich geworden und dann hätte ich die auch lieber in Word und kann ich die jetzt auch für drei Leute verwenden?

Antwort —>
ratatatataaaaaaaaaaaaa

kawummmm!

Antwort —>
RRRRuuuummmmpppppssss!!!!

Antwort —>
ein großer Pilz steigt auf über Berlin Mitte.

Hübsch sieht es aus.

Antwort —>
Neulich auf der ISS:
„Ach, du Scheiße: Hast den du den Kometen auf dem Schirm? Direkt auf Kurs zur …“
„Uups, wo ist denn die Erde?“

Advertisements

6 Antworten to “Bürokoller”

  1. Puppe said

    Arbeiten wir im gleichen Büro? Das kommt mir sehr bekannt vor. Und Berlin Mitte. Also..mich wundert’s ein wenig. 😉

    • nomadyss said

      wär wirklich lustig. aber wenn du bist, was du vorgibst zu sein, arbeiten wir nicht im gleichen büro. sind nämlich nur männer.

  2. Puppe said

    Bei mir im Büro hingegen nur Frauen.

  3. Puppe said

    Schröcklich mit so vielen Frauen. 😉

  4. nomadyss said

    Na, nu is ja Wochenende.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: