kaffeeweiBer

Achtung: kann Spuren von Satire enthalten

1:1

Posted by nomadyss - 26. August 2009

Ach, die wenigen Unbescholtenen
die nie Politiker werden wollten
Weshalb ich sie so liebe?
nur sie sind keine Diebe!

Was macht eigentlich die SPD, wenn sich herausstellt, dass Frau Schmidt mit dem Dienstwagen zu dem von Frau Merkel veranstalteten Geburtstag von Herrn Ackermann gefahren wurde?

Ich freue mich jedenfalls schon auf den Tag, an dem Herr Schreiber seine Biographie „Auf eine Frikadelle mit Kohl“ veröffentlicht! Das wäre dann sozusagen das Golden Goal, dummerweise in einem Spiel, das längst beendet ist. Alle alle werden sie die Hände heben und beteuern, damit nichts zu tun zu haben.

Oh, diese unverbuchte Parteispende muss mir jemand in die Zahnpastatube gemacht haben!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: