kaffeeweiBer

Achtung: kann Spuren von Satire enthalten

Verdummungsverbot

Posted by nomadyss - 8. September 2009

Es ist schön zu wissen, wie gut es uns nach der Wahl gehen wird.

Während wir jetzt alle noch darben, an der weltweiten Rezession leiden, entlassen werden und in Afghanistan sterben wird in nur drei Wochen alles besser sein.

Während die uralten Volksparteien versuchen, sich auf einzelne Themen zu beschränken und uns hier ein bisschen Bildung, da ein bisschen Gesundheit versprechen sind es heuer die kleineren und noch kleineren Parteien, die uns endgültige Erlösung verschaffen.

Die Grünen werden nach der Wahl die „1 Mio Jobs“, die sie seit Jahren in der Tasche stecken haben, auspacken. Was wird das schön, wenn mein Nachbar endlich einen Job hat. Keine ohrenbetäubende Musik mehr während der Vormittags-, Mittags- und Nachmittagszeit, sondern nur noch abends und nachts.

Noch besser aufgestellt ist die Linkspartei, die „Reichtum für alle“ mitbringt, und zwar ohne lästiges Arbeitengehenmüssen. Kann sich mein Nachbar endlich ne vernünftige Wohnung leisten und wegziehen.

Die Ideallösung für mein nachbarrechtliches und überhaupt für alle Probleme der Welt hat aber Helga Zepp-LaRouche, die Kanzlerkandidatin vom BüSo. Die absolut ultimative Aussage „Wir haben das Patentrezept“ ist ganz klar mein Favorit.

Dagegen ist das schwammige „Wir können es besser“ der F.D.P. doch nur kalter Kaffee. Vollkommen inhaltslos. Eine riesige Aussageeinöde. Das Gähnen des Guido Westerwüste.

Schalten Sie auch nach der Wahl wieder ein wenn es heißt:

Ha he hi
wir haben Amnesie

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: