kaffeeweiBer

Achtung: kann Spuren von Satire enthalten

Ein rechter Aufzug

Posted by nomadyss - 3. Dezember 2009

Heute in unserem Schweizer Büro:

per E-Mail an alle

An alle Damen und Herren im Hause,

aufgrund von aktuellen Reparaturarbeiten funktioniert der rechte Aufzug derzeit auch ohne die Codekarte. Wir gehen davon aus, dass die Reparaturen heute abend beendet sind. Danach werden beide Aufzüge wieder wie gewohnt „mit Codekarte“ funktionieren.

Mit freundlichen Grüßen

Die Büroleitung

Antwort 1, per E-Mail
nieder mit den Nazi-liften!!!!!! Otis Schergen???

(und der aufzug ist links!)

Antwort 2, per E-Mail
ich bin gegen den Bau von Moscheen in Aufzügen!

Antwort 3, per E-Mail
Richtig! Raus mit den grauen Gebetsteppichen!

Advertisements

2 Antworten to “Ein rechter Aufzug”

  1. peterswurst said

    „Scheiß Schweizer! Zuerst Steueroase – nun Nazi-Paradies!“ – „Durch diese hohle Gasse muss der Rechtspopulist kommen“ – ironische Artikel zu diesem Thema –

    http://freidemzen.wordpress.com/2009/11/29/scheis-schweizer-zuerst-steueroase-%E2%80%93-nun-nazi-paradies/

    „Durch diese hohle Gasse muss der Rechtspopulist kommen“

    http://freidemzen.wordpress.com/2009/11/29/durch-diese-hohle-gasse/

    Der Islam muss sich in Europa anpassen und ebenso die Anhänger… In Afrika muss ich kurze Hosen tragen weil es so heiß ist und im Norden Jacken… – wie dieses banale Beispiel gibt es auch traditionelle Gegebenheiten, die vorherrschen – auch diesen muss man anpassen…

    • nomadyss said

      Ja hallo auch.
      Du hast Dich ja ausgiebig mit dem Thema befasst. Was meinst Du: Ob faltbare Minarette, die man mit sich herumtragen kann, eine Lösung sind? Ich überlege, groß in den Vertrieb einzusteigen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: