kaffeeweiBer

Achtung: kann Spuren von Satire enthalten

Archive for Juli 2015

Was mich heute ein bisschen reicher machte (9)

Posted by nomadyss - 25. Juli 2015

Eine 25 m Bahn geschwommen und gemerkt, dass ich mit der Atmung durcheinander komme. Und ich kann den Kopf unter Wasser tauchen und mit Schwimmbrille die Augen öffnen ohne Panik zu bekommen.

Posted in Nicht kategorisiert | Leave a Comment »

Was mich heute ein bisschen reicher machte (8)

Posted by nomadyss - 21. Juli 2015

Ich wollte immer schon mal wissen, auf welche Vorsorgeuntersuchungen ich Anspruch habe. Heute habe ich es erfahren, der Online-Vorsorgerechner meiner Krankenkasse verrät mir, dass ich zum Gesundheitscheck, zur Hautkrebs- und Zahnvorsorge darf, letzteres sogar 2x im Jahr.

Posted in Body and Soul, Das wahre Leben | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

Was mich heute ein bisschen reicher machte (7)

Posted by nomadyss - 20. Juli 2015

Heute gelesen:

Der Dalai Lama soll gesagt haben: „Glück entsteht nicht von selbst, es entsteht aus dem, was man tut.“

Posted in Body and Soul, Das wahre Leben, Gelesen | Leave a Comment »

Was mich heute ein bisschen reicher machte (6)

Posted by nomadyss - 19. Juli 2015

Heute gelesen:

Schadet nie wenn man an etwas glaubt das größer ist als man selbst. Man muss nur sicher gehen, dass es sich um etwas aus dem Himmel handelt, nicht um etwas menschliches.

Posted in Body and Soul, Das wahre Leben, Gelesen | Leave a Comment »

Was mich heute ein bisschen reicher machte (5)

Posted by nomadyss - 18. Juli 2015

Am Lagerfeuer die Frage diskutiert, welche Rolle wir in einer postapokalyptischen Gesellschaft haben könnten. Wir sind keine Bauern oder Kämpfer. Wir sind Denker, Organisatoren, Streitschlichter, Richter.

Posted in Body and Soul, Das wahre Leben | Leave a Comment »

Was mich heute ein bisschen reicher machte (4)

Posted by nomadyss - 17. Juli 2015

Irmhild kennengelernt. Und auch die Sturheit eines alten Mannes tut der Beziehung nicht gut. Und eingeschnappt sein ist was für Kinder, nicht für alte Männer.

Das ist meine Lektion, das möchte ich bei mir verhindern. Wenn eine Lösung nicht funktioniert suche eine andere. Bleibe variabel.

Posted in Body and Soul, Das wahre Leben | Leave a Comment »

Was mich heute ein bisschen reicher machte (3)

Posted by nomadyss - 16. Juli 2015

Idee für eine Geschichte:

Die Menschen werden verrückt, weil sie in bestimmten Momenten an ihre nicht verarbeiteten Sünden erinnert werden: bei der Frau im Bett an ein Fremdgehen denken, bei Geschäften daran, jemanden betrogen zu haben.

Posted in Body and Soul, Das wahre Leben | Leave a Comment »

Was mich heute ein bisschen reicher machte (2)

Posted by nomadyss - 15. Juli 2015

1. Das Zeugnis von Sohnemann besteht nur aus Einsen und Zweien.

2. Etwas erfahrener im Umgang mit Favicons geworden.

Posted in Nicht kategorisiert | Leave a Comment »

Was mich heute ein bisschen reicher machte

Posted by nomadyss - 14. Juli 2015

Das waren gleich 2 Dinge.

Es gab ein bisschen Zuschuss zum Sommerurlaub.

Und ich bekam eine schlecht gelaunte E-Mail von meiner Ex-Frau und bin ruhig geblieben.

Posted in Nicht kategorisiert | Leave a Comment »